Der GLOBALG.A.P. Standard für die Mischfutterherstellung (CFM)

Die richtige Tierernährung ist ein wesentlicher Bestandteil der Lebensmittelkette.

Für die Lebensmittelsicherheit entlang der gesamten Produktions- und Lieferkette landwirtschaftlicher Nutztiere und Aquakulturen spielt das Mischfutter eine äußerst wichtige Rolle. Die Produktion und Beschaffung der Rohstoffe sowie deren Verarbeitung zu Mischfutter mit Qualitätssicherung sind heute ein Hauptanliegen der Verbraucher.

CFM definiert die Kontrollpunkte und Erfüllungskriterien für die Qualitätssicherung in Produktion, Lieferung und Einkauf der Rohstoffe und Futtermittelzutaten für Mischfutter. Der Standard umfasst alle Produktionsschritte von Einkauf über Handhabung und Lagerung bis hin zu Verarbeitung und Vertrieb von Mischfutter. Er deckt sowohl kommerzielles Mischfutter als auch Futtermittel ab, das nicht selbst gemischt wurde, vorausgesetzt, das selbst gemischte Futter verlässt den Betrieb nicht, in dem es produziert wurde. Erzeuger, die ihr Futter selbst mischen, müssen Kriterien erfüllen, die bereits im Standard für landwirtschaftliche Nutztiere bzw. Aquakulturen festgelegt wurden, und benötigen kein zusätzliches CFM-Zertifikat.

Mischfutterhersteller, die GLOBALG.A.P. zertifizierte Erzeuger beliefern, müssen jedoch nach dem CFM-Standard zertifiziert sein. Außerdem müssen GLOBALG.A.P. zertifizierte Erzeuger landwirtschaftlicher Nutztiere und Aquakultur-Produzenten ihre Futtermittel von CFM- bzw. nach anerkannten Standards zertifizierten Mischfutterherstellern beziehen. Sie können in der GLOBALG.A.P. Datenbank nach zertifizierten Mischfutterherstellern suchen, indem Sie die entsprechende Nummer, wie z.B. die GGN eingeben oder indem Sie nach einer Kombination aus Land/Produkt/Standard suchen, in diesem Fall müssen Sie ein Land und danach andere Filter auswählen (Bsp.: Land: Vietnam, Produkt=Compound Feed for Aquaculture, Standard=GLOBALG.A.P. Compound Feed Manufacturing).

GLOBALG.A.P. nimmt Benchmarking für bestehende CFM Standards vor und hat ein Qualitätssicherungssystem für Mischfutterhersteller entwickelt. Der GLOBALG.A.P. CFM-Standard dient als Referenz für Mischfutterhersteller und für Qualitätssysteme der Mischfutterherstellung, die auf diesem Wege zeigen können, dass sie die GLOBALG.A.P. Anforderungen erfüllen. Auf der anderen Seite hilft er Produzenten von landwirtschaftlichen Nutztieren und Aquakulturen, zuverlässige und sichere Quellen für Mischfutter ausfindig zu machen.