Vermehrungsmaterial (PPM) Vermehrungsmaterial (PPM)

Der GLOBALG.A.P. Standard für Vermehrungsmaterial (PPM)

Viele Produzenten von Obst und Gemüse (FV) und / oder Blumen und Zierpflanzen (FO) bauen auch Vermehrungsmaterial an oder verkaufen dies, daher hat GLOBALG.A.P.  Vermehrungsmaterial (PPM) als Teilbereich in Version 5 des IFA-Standards aufgenommen. Die Implementierung für die PPM-Zertifizierung in Version 5 beinhaltet die Erfüllung der Module All Farm Base (AF), Kulturpflanzen (CB) und Vermehrungsmaterial (PPM).

Der Standard für Vermehrungsmaterial deckt folgende Bereiche ab: Standort- und Bodenbewirtschaftung, Substrate, Vermehrung, Anzuchtbetriebe, Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und soziale Belange von Arbeitern sowie Geschäftsbedingungen.

Ein Wegweiser für unsere Dokumente:

  • Die GLOBALG.A.P. Checkliste - dieses Dokument benötigen Sie, um Ihre Eigenkontrolle durchzuführen.
  • Die Kontrollpunkte und Erfüllungskriterien (CPCC): listen alle Punkte auf, die der Standard für den Sie sich bewerben, beinhaltet und gibt zusätzliche Richtlinien zur Erfüllung der Anforderungen.
  • Das Allgemeine Regelwerk: definiert die Abläufe des Zertifizierungsprozesses sowie die Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme und verwandte Themen.
  • Die Nationalen Interpretationsrichtlinien (NIG): Erklären und adaptieren die CPCC für die jeweiligen Länder. Bitte prüfen Sie, ob eine nationale Interpretationsrichtlinie für Ihr Land existiert, wenn ja, sind sie verpflichtet diese zu nutzen.