Dem Tierschutz verpflichtet Dem Tierschutz verpflichtet

Interessengruppen-Komitee für Tierschutz (SHC Tierschutz)

Ziel des SHC Tierschutz ist die Ausarbeitung von Kriterien für Zusatzmodule zur artgerechten Tierhaltung, welche über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen. Es hat die Aufgabe, Inhalte für eine erweiterte, freiwillige Zertifizierung zu definieren, die auf eine große Bandbreite von Situationen und Umgebungen für Produzenten mit landwirtschaftlichen Nutztieren anwendbar sind.

Das Komitee setzt sich aus Erzeugern, Weiterverarbeitern, Einzelhändlern sowie Vertretern von Zertifizierungsstellen, Akademien und NGOs zusammen. Um den Informationsaustausch zwischen OIE und GLOBALG.A.P. zu verbessern, trat 2011 ein Vetreter der Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) dem Komitee bei.

Chairman: Norbert Rank, McDonald's

GLOBALG.A.P. Facilitator:  Dr. Roland Aumueller

Wenn Sie sich für ein Interessengruppen-Komitee bewerben möchten, laden Sie den Antrag hier herunter.
Jedes Mitglied eines Interessengruppen-Komitees muss eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterzeichnen, die hier herunter geladen werden kann. Bitte schicken Sie beide Dokumente per E-Mail an: committtees@globalgap.org.


Laden Sie die Rahmenvereinbarung des Interessengruppen-Komitees für Tierschutz hier  herunter.


Name Unternehmen Land