Dem Umweltschutz verpflichtet Dem Umweltschutz verpflichtet

Interessengruppen-Komitee Pflanzenschutz (SHC CPWG)

Das SHC Pflanzenschutz (ehemals die Pflanzenschutz-Arbeitsgruppe) wurde 2006 ins Leben gerufen, um eine Reihe komplexer Themen anzugehen, wie z.B. die Überschreitung von Rückstandshöchstmengen (MRLs) oder geringfügige Verwendung / Sonderkulturen. Die Arbeitsgruppe besteht aus GLOBALG.A.P. Mitgliedern, die Experten im Bereich Pflanzenschutz sind und dem TC Pflanzen sowie dem GLOBALG.A.P. Lenkungsausschuss gegenüber Empfehlungen aussprechen.

In seiner Arbeit stützt sich das SHC Pflanzenschutz auf breite Konsultationen mit den wichtigsten Interessengruppen. Dazu gehören Gruppierungen anderer Branchen, zivilgesellschaftliche Organisationen und Regulierungsbehörden, ebenso wie die Pflanzenschutzmittelindustrie.

Vorsitzender: Nigel Thorgrimsson, ARDO 

GLOBALG.A.P. Ansprechpartner:
Elme Coetzer-Boersma

Wenn Sie sich für ein Interessengruppen-Komitee bewerben möchten, laden Sie den Antrag hier herunter.
Jedes Mitglied eines Interessengruppen-Komitees muss eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterzeichnen, die hier herunter geladen werden kann. Bitte schicken Sie beide Dokumente per E-Mail an: committtees@globalgap.org.


Name Unternehmen Land