Gründen Sie eine Nationale Technische Arbeitsgruppe in Ihrem Land

GLOBALG.A.P.  Nationale Technische Arbeitsgruppen können nur von GLOBALG.A.P. Mitgliedern gegründet werden. Wenn Sie daran interessiert sind, eine NTWG zu gründen, fordern Sie erst einmal potentielle Mitglieder auf, sich Ihnen anzuschließen. Sobald sich die Gruppenmitglieder gefunden haben, können Sie Ihr Registrierungsverfahren beginnen:

  1. Laden Sie die NTWG Rahmenvereinbarung mit dem unten stehenden Link herunter und lesen Sie diese aufmerksam durch, um sicherzugehen, dass Sie Ihre Pflichten und Verantwortlichkeiten kennen.
  2. Alle Mitglieder Ihrer NTWG müssen das Online NTWG Anmeldeformular ausfüllen. Dieses finden Sie hier oder mit dem Link weiter unten.
  3. Das GLOBALG.A.P. Mitglied, das die NTWG gründet, unterschreibt die NTWG Rahmenvereinbarung (s. Link unten) und schickt diese an das NTWG Sekretariat.
  4. Sobald die Genehmigung vorliegt, kann Ihre NTWG ihr erstes Treffen abhalten, eine(n) Vorsitzende(n) wählen und ihre Pläne dem Sekretariat zukommen lassen.
  5. Alle genehmigten NTWG-Mitglieder erhalten eine E-Mail vom GLOBALG.A.P. Sekretariat mit dem persönlichen Zugang zum exklusiven NTWG Extranet. Hier können Sie Dokumente hochladen und mit anderen NTWG Mitgliedern Informationen austauschen.
Zum NTWG Extranet Zum NTWG Extranet

Verbindung zum NTWG Extranet

Nur auf Einladung erhalten Sie Zugang zu dieser exklusiven Plattform.  NTWG Mitglieder können hier Dokumente hochladen und sich mit anderen NTWG Mitgliedern austauschen. Bei Problemen mit dem Login wenden Sie sich bitte an das NTWG Sekretariat