Vom 23. bis zum 26. Januar 2018 wird die Messe Essen zum hochkarätigen Treffpunkt für den internationalen Gartenbau. Die IPM ESSEN geht zum 36. Mal an den Start. Im Zuge der Modernisierung des Essener Messegeländes ergeben sich einige Neuerungen bei der Aufplanung der Weltleitmesse. Zum ersten Mal werden Teile der Neuen Messe Essen inklusive des 2.000 Quadratmeter großen Glasfoyers Ost in Betrieb genommen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich über das neue Verbraucherlabel für Pflanzen GGN.ORG und GLOBALG.A.P., den Standard dahinter, zu informieren. Halle und Standnummer finden Sie hier in Kürze.

Besuchen Sie uns: Halle 8, 8A27

Für mehr Informationen, besuchen Sie auch: https://www.ipm-essen.de/weltleitmesse/