Landwirtschaft für Verbraucher Landwirtschaft für Verbraucher

Was verbirgt sich hinter GLOBALG.A.P.? Und was ist das GGN Label?

GLOBALG.A.P. ist ein Business-to-Business Standard für die sichere und nachhaltige Produktion von Lebensmitteln.

GLOBALG.A.P. bringt weltweit Landwirte und Markeninhaber zusammen, um Verbrauchern durch die gewissenhafte Produktion und Vermarktung von Lebensmitteln Sicherheit zu geben. Der GLOBALG.A.P. Standard gibt strikte Kriterien für Gute Agrarpraxis vor, die von den landwirtschaftlichen Betrieben einzuhalten sind, wenn sie ihre Produkte an führende Einzelhändler in der ganzen Welt verkaufen möchten. Ebenso verlassen sich die Einzelhändler auf die GLOBALG.A.P. Zertifizierung, um sicherzustellen, dass die Produkte, die sie an ihre Kunden verkaufen, zu der zertifizierten Farm oder zum Produktionsstandort rückverfolgt werden können.

Das GGN Label steht für eine zertifizierte und verantwortungsvolle Produktion von Fisch- sowie Zierpflanzenbauprodukten und dient als Orientierung für Verbraucher beim täglichen Einkauf. Bei jedem Produkt, das ein Logo von uns trägt, kann der Verbraucher nachvollziehen, wo zum Beispiel der gerade gekaufte Fisch produziert wurde. Mit der 13-stelligen Nummer auf der Verpackung kann noch im Laden überprüft werden, woher das Produkt stammt und wie die Farm des Produzenten aussieht.

Wie stellt man fest, ob ein Produkt zertifiziert ist?

Beim GLOBALG.A.P. Standard handelt es sich um ein Business-to-Business Zertifikat und nicht um ein Verbraucherlabel. Dennoch können Verbraucher überprüfen, ob die von ihnen gekauften Produkte  GLOBALG.A.P. zertifiziert sind.