IFA-Standard V6: Öffentliche Konsultation und Feldversuche

Die dritte öffentliche Konsultationsphase und Feldversuche für den neuesten Entwurf der IFA-Version 6 endeten am 6. Juli 2021.  

Wir möchten uns bei allen Interessenvertretern bedanken, die teilgenommen haben. Wir haben 1.366 Kommentare zu den IFA-Dokumenten von 54 Interessenvertretern erhalten und Feldversuche für Obst und Gemüse sowie Blumen und Zierpflanzen in 6 verschiedenen Ländern durchgeführt. Unser technisches Team wird zusammen mit den technischen Komitees und Fokusgruppen die Kommentare und Rückmeldungen auswerten und entsprechend einarbeiten.  
 
Für Informationen zum bisherigen Überarbeitungsprozess und FAQs zu unseren intelligenten Lösungen für die landwirtschaftliche Unternehmensführung klicken Sie bitte hier. 

Zeitplan für den Überarbeitungsprozess (Klicken Sie auf das Jahr, um mehr zu erfahren)

Who is Involved in the Revision of the IFA Standard?

GLOBALG.A.P. Secretariat
  • The GLOBALG.A.P. Secretariat provides the draft documents as a basis for consultation.
  • Through the GLOBALG.A.P. Secretariat, feedback is collected and presented to the relevant focus groups and technical committees.
Committees
  • Technical committee and focus group members represent stakeholders from the whole supply chain.
  • The technical committees make the final recommendations to the GLOBALG.A.P. Board on the content and formulation of criteria, keeping in mind the stakeholders whom they represent.
Public stakeholders
  • Stakeholders provide feedback on the content and comprehensibility of the draft versions, drawing on their individual perspectives.

For general comments, please fill out the standard comments form or e-mail publiccomments@globalgap.org.